Förderschwerpunkt „e-mobil in NÖ“

logo_land nî

Mit der „Elektro-Krafträder-Förderung für Privatpersonen“ soll im Rahmen des Förderschwerpunktes „e-mobil in NÖ“ der Ankauf von Elektro-Krafträdern sowie die Umrüstung von Krafträdern auf Elektro-Antrieb unterstützt werden. Ziel der Förderung ist es, die Marktentwicklung der Elektromobilität in Niederösterreich zu forcieren. Durch den Förderanreiz sollen sich Elektrofahrzeuge schneller etablieren und durch die Nachfrage die Elektro-Tankstellen-Infrastruktur schneller entwickeln. Damit trägt diese Förderung zur Reduzierung von Emissionen im Verkehrssektor und zur Erfüllung der umweltpolitischen Verpflichtungen Niederösterreichs bei.

Nähere Informationen zu dieser Förderung